Image 12

Preis für institutionelle Kulturvermittlung

Der Preis für institutionelle Kulturvermittlung ist mit 50.000 Euro dotiert und richtet sich an öffentliche, private und gemeinnützige Kulturinstitutionen in Deutschland, die Vermittlung als zentrale gemeinschaftliche Aufgabe für sich erkannt haben und ausfüllen. Der Preis zeichnet eine Kultureinrichtung für ihre zukunftsweisende Vermittlungsstrategie und deren nachhaltige Verankerung aus. Er möchte dazu beitragen, den Stellenwert von Kulturvermittlung als Kernfunktion in den Einrichtungen zu stärken und Transformationsprozesse zu unterstützen.

Das Bewerbungsformular ist online abrufbar. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2018. Weitere Informationen hier!