Überspringen zu Hauptinhalt
Bremer Stadtmusikanten

Natalia Herrera & Dirk Schröter sind die Gründer und Macher des Labels BREMER STADTMUSIKANTEN. Nach langjähriger Theatererfahrung haben wir beschlossen eigene Wege zu gehen … Wir veranstalten Lesungen aller Art für große und kleine Menschen: Konzertante Lesungen nennen wir unsere Art zu lesen, im rhythmischen Wechsel der Stimmen suchen wir einen sprach-musikalischen Zugang zu den Texten. Am Notenpult und quasi vom Blatt veranstalten wir Themen-Lesungen zu gesellschaftspolitischen Anlässen (z.B. Wiedervereinigung, 100 Jahre Russische Revolution, oder wir gehen der Frage nach: Ist das  Kunst oder kann das weg?) Wir lesen eine “Opéra a cappella” einfach mal vom Libretto oder suchen nach der Geschichte hinter der Komposition. Wir erarbeiten aber auch eigene Inszenierungen, in denen es uns ebenfalls um die Hinterfragung von Empathie, Mitmenschlichkeit und unseren sogenannten “Werten” geht. Dazu laden wir dann gerne auch andere Kollegen ein, also: BREMER STADTMUSIKANTEN & Friends. Und unter dem Logo “STADTMUSIKANTEN kids” haben wir auch noch spezielle Programme für die Jüngeren.

An den Anfang scrollen