Überspringen zu Hauptinhalt
Figurentheater Gregor Schwank Freiburg

Ab 1983 war Gregor Schwank 6 Jahre Ensemblemitglied der „Augsburger Puppenkiste“ und wirkte bei vielen Fernsehproduktionen mit. Danach gründete er sein eigenes professionelles mobiles Tournee-Theater und ist damit international seit über 25 Jahren mit Gastspielen und Theaterprojekten in Europa, Afrika, Lateinamerika und Asien unterwegs – mehrsprachig und mit reichen Erfahrungen in internationaler und interkultureller Arbeit, z.B. für Umwelt- und Gesundheitskampagnen.
Das Markenzeichen sind kunstvoll aus Lindenholz geschnitzte Marionetten und vielfältige Figurenarten. Sie werden mit viel Liebe zu Detail und Perfektion in eigener Werkstatt hergestellt – ebenso die Bühne und aufwändige Ausstattung!
Im Repertoire: Inszenierungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: Märchenhaftes, Fantastisches, Ökologisches und Interkulturelles – mit Charme, Humor und Spannung, viel Musik, ausgefeilter Sprache und subtilem Spiel!
Öffentliche Auftritte in Freiburg finden im Haus der Jugend in der Wiehre statt.

Das Theater bietet an:

  1. Gastspiele
  2. Figurentheaterprojekte, Workshops und Fortbildungen:
    Beratung, Begleitung und Durchführung von Figurentheaterprojekten
  • bei Entwurf, Bau und Spiel verschiedenster Figuren, Bühne und Ausstattung.
  • Inszenierung eines Stückes, Textgestaltung, Dramaturgie, Regie etc.

Zielgruppen: 

  • Schultheaterprojekte für alle Schularten (Kl. 3 – 13), auch für AGs und Projekttage.
    Themen z.B.: Ökologie/Eine Welt/Globales Lernen/Afrika/ Medienkompetenz
  • Workshops und Fortbildungen für Lehrer, Pädagogen, Erzieher, Studierende, Jugendgruppenleiter, Einrichtungen, usw.

Besondere Workshops:

*Schattenkino –Shadow-Cinema: Einführung ins Schattentheater mit Mitteln des Films. (Kl. 3 – 13). Wie kaum eine andere Theaterform führt besonders das Schattentheater mit einfachen Mitteln in kurzer Zeit zu einer effektvollen Aufführung, mit einem reizvollen Mix selbst gestalteter Pappfiguren, unserem Körper, Objekten, sowie verschiedenen Perspektiven und Größen, Farben und Formen!
* Marionetten – Fadenkunst & Film (Kl. 8 – 13)
* Dosendrache und Flaschenkönig – fantasievolle Figuren aus Recycling- und Abfallmaterialien. (Kl. 8 – 13)

3. Bildvorträge

für Kl. 3 – 13 zu den Themen: Globales Lernen, Eine Welt, Medien, Afrika und Lateinamerika

An den Anfang scrollen