Überspringen zu Hauptinhalt
Theater Im Marienbad | Kinder- Und Jugendtheater Freiburg

Das Theater im Marienbad ist ein eigenständig arbeitendes Ensembletheater mit 14 Mitarbeiter*innen, davon 5 Schauspieler*innen, das produktionsbezogen mit Gästen ergänzt wird. Zeitgenössische Stücke, Stückentwicklungen sowie Rechercheprojekte stehen klassischen Stoffen gegenüber. Junge, noch zu entdeckende Regisseur*innen arbeiten ebenso am Haus wie etablierte und mit dem Ensemble vertraute.

Mit seinen Inszenierungen wendet es sich seit mehr als 30 Jahren an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Neben hauseigenen Produktionen und Gastspielen bietet das Theater ein breit gefächertes Angebot an kulturpolitischen Veranstaltungen, Lesungen und Diskussionen, zu denen Gäste aus Kultur und Politik eingeladen sind. Ein Nebeneinander verschiedenster Formate und Formen prägen bis heute das Repertoire, das sowohl zu morgendlichen Schul-, als auch zu Nachmittags- und Abendvorstellungen gespielt wird.

Ein Schwerpunkt der täglichen Arbeit des Theaters im Marienbad ist die kulturelle Vermittlungsarbeit. Mit Projekten in und außerhalb der Schule, Weiterbildungsangeboten für angehende Lehrer*innen und als Vernetzungsplattform und Ideenpool bietet das Theater im Marienbad breitgefächerte Möglichkeiten, das Theatererlebnis zu reflektieren und dazu anzuregen, selbst künstlerisch tätig zu werden. Neben der eigentlichen Arbeit am Haus engagiert sich die Theaterleitung des Theater im Marienbad in zahlreichen Gremien für die Förderung des Kinder- und Jugendtheaters in Deutschland und Europa.

0

An den Anfang scrollen