Seit 2017 veranstaltet der Verein Illu Freiburg e.V. zusammen mit dem Literaturhaus die Workshopreihe „Mapping“. In zahlreichen Veranstaltungen entstanden über die freien TeilnehmerInnen aus verschiedensten Bereichen auch Kooperationen mit Schulen und Vereinen statt, wie zB „Zusammen Leben e.V.“ und „Start With A Friend“.

Menschen kommen an, ziehen um, reisen ab – und die Stadt verändert sich mit ihnen. Lasst uns zusammen durch Freiburg streifen und Neues entdecken: Brücken, Wege, Ausblicke und Lieblingsplätze.

Zusammen zeichnen, kritzeln und notieren wir unsere eigene Sicht, um selbst Stadtkarten zu entwerfen. Diese vervielfältigen wir mit einer japanischen Druckmaschine und verbreiten sie in Freiburg, damit sich die Stadt mit uns verändert. Außerdem ist eine Ausstellung der Karten geplant. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Materialien werden gestellt. Künstler*innen unterstützen beim Zeichnen, Schreiben und Drucken.

Schaut euch gerne auch Ergebnisse des letzten Jahres und die Veranstaltungsseite auf facebook an!