Raumgestaltungsprojekt der Jugendkunstschule im JBW mit den Kindern der Klasse 5 der Wentzinger-Ganztages-Realschule.

„Räume brauchen Wurzeln … und Flügel!“ (Doris Fratton, Gestalterin)

Kinder der Klasse 5 der Wentzinger-Ganztages-Realschule haben zusammen mit der Künstlerin Gabriela Stellino, mit dem Architekten Andreas Grimm und dem Künstler Detlef Pflug von September 2009 bis Februar 2010 Ideen gesammelt für die Gestaltung ihres neuen Ruheraums im Ganztagesbereich.

Sie haben Modelle gebaut, sich Gedanken über die Farbgebung der Wände und Decken gemacht, Chillsofas entwickelt, eine Entspannungslandschaft mit Discokugel entworfen, Trickfilme gedreht, eine Wand mit Farbquadraten gestaltet, sie haben gemalt und geschnitten und … viele andere Ideen gesammelt, die nun umgesetzt werden!