Traumflug und Libellenschlag Aktionswoche Erde

Freizeit mit Tanz, Schauspiel, Erlebnispädagogik, Film, für Kinder und Jugendliche von 8-14 Jahren vom 20.8.-24.8., jeweils von 10 Uhr bis 14 Uhr, Dienstag und Donnerstag bis 16 Uhr. Planetenbälle, Erdrutschen, Moonwalks aus Lehmgestalten, Tanz und Schauspiel, Erlebnispädagogik sowie Besuche im Planetarium sind neben Spaß, Kreativität, Freispiel, Baden in der Dreisam ein Teil der Freizeit. Es soll kreativ experimentiert. Infos unter:...Mehr lesen

Traumflug und Libellenschlag Aktionswoche Luft/Feuer

Freizeit, Tanz, und Theater für Kinder von 6-11 Jahren vom 27.-30. August, 31. August Präsentation, Montag-Donnerstag 9 Uhr-13 Uhr, Präsentation Freitag: 17 Uhr. Spiel und Spaß mit Theater und Tanz. Drachengeschichten zum mit machen. Anmeldung und Info unter: kulturprojekte@gmx.de

Traumflug und Libellenschlag

Kreativer Sommer 2018: Traumflug und Libellenschlag Ferienfreizeiten in Freiburg für Kinder und Jugendliche „Open Air“ Aktionswoche Wasser, Tanz, Film, Schauspiel, Kameraacting in und um die Dreisam. Für Kinder und Jugendliche von 12-16 Jahren vom 6.8.- 10.8. von 10 Uhr bis 16 bzw. 17 Uhr. Ein Spannender Spielfilm entsteht. Hier Teil 1: https://youtu.be/GpyHeEEVAHo. Infos unter: pakt-ev.de

KUNSTREPORT 2

Vernissage „Lebenskunst – Waldspaziergang“– eine Kooperation der Jugendkunstschule Freiburg mit der Albert-Schweitzer-Grundschule und Kulturagentenprogramm mit den beiden zweiten Klassen der Albert-Schweitzer - Grundschule. Die Eröffnung wird am Freitag, 13. Juli um 9.30 h mit einem Kunstbrunch und Musik im Kunstverein stattfinden. Bitte vormerken. Durchführung: Brigitte Liebel/Katharia Wüstehube. Organisation: Jugendkunstschule Freiburg Katharina Gehrmann

ArTik-Sommer-Mitmach-Fest

8. Juli 18 ab 14 Uhr Jung, verspielt, engagiert sucht…dich. Zum Selbermachen, Mitmachen, Blau machen. Treffe das ArTik, das Team, das Freizeichen und die unendlichen Möglichkeiten, dich mit deiner Idee und deinem Engagement einzubringen! Selbermachen! *Siebdruck --> bring your own shirt/Beutel/etc! *Trommelworkshop *Open Mic Mitmachen! *Palettenmöbel bemalen *Wimpel für den Hof nähen *ArTik-Team und Nutzer*innengruppen kennenlernen Blau machen! *Musik, Entspannung,...Mehr lesen

Netzwerktreffen Nachhaltigkeit Lernen

Wir laden Sie ein zu unserem nächsten Netzwerktreffen Nachhaltigkeit Lernen. Am Dienstag den 26. Juni 2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr in der Ökostation, Falkenbergerstr. 21b. Alexander Reif berichtet über den Hand Print, mit dem jeder herausfinden kann, wie er/sie durch eigene Handlungen positive Spuren in der Gesellschaft hinterlässt. Die neue Ausschreibung für den Fördertopf Bildung für nachhaltige Entwicklung wird...Mehr lesen

Schauspieler für Musical gesucht

Wir, Erlebnispädagogik e.V. produzieren gerade ein Musical über das Leben und Wirken Rudolf Steiners, und planen damit 2019 auf Tour zu gehen. Ein tolles und sehr spannendes Projekt zu welchem sich bereits sehr viele Freiwillige zusammengefunden haben. Bei Interesse schaut doch gerne auf unserer Webseite vorbei: http://morgenroete.org/ Wir freuen uns auf Euch!

Märchenstunden

„Riesengeschichten“ erzählt Veronika Hinkelbein am Samstag, 27. Januar, um 15 Uhr mit ihrem japanischen Papiertheater Kamishibai im Museum Natur und Mensch. Die Teilnahme an der Veranstaltung für Kinder ab 5 Jahren kostet für Kinder 2 Euro, für Erwachsene 7 Euro inklusive Eintritt.

Märchenstunden

„Von Katzen und Mäusen“ erzählt Veronika Hinkelbein am Samstag, 13. Januar, um 15 Uhr mit ihrem japanischen Papiertheater Kamishibai im Museum Natur und Mensch. Die Teilnahme an der Veranstaltung für Kinder ab 5 Jahren kostet für Kinder 2 Euro, für Erwachsene 7 Euro inklusive Eintritt.

Ask Me – Organspende

Ein Dialog mit Dominik Metzdorf von der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) zum Thema Organspende findet am Sonntag, 14. Januar, von 14 bis 15.30 Uhr im Museum Natur und Mensch statt. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt.

„Todsicher? Letzte Reise ungewiss“ – Finissage-Führung

Ein letzter Rundgang durch die Ausstellung „Todsicher? Letzte Reise ungewiss“ findet am Sonntag, 14. Januar, um 14 Uhr im Museum Natur und Mensch statt. Die Teilnahme kostet 2 Euro zuzüglich Eintritt.

strange – Das andere Freiburg!

Das Straßenperformance-Angebot für junge Leute von 15-23 Jahren. strange bietet jungen Leuten dauerhaft und kostenfrei die Möglichkeit, persönliche und gesellschaftliche Themen auf die Straße zu bringen - kreativ, gewitzt, provokant und mit allen theatralen Mitteln und Talenten! Unter professioneller Leitung und in eigenem neuen Proberaum im Stühlinger finden wöchentliche Treffen statt. Willkommen ist jede/r und jederzeit! Infos: Michael.labres@gmx.de, 0157-44 75...Mehr lesen

Neuer Proberaum im Stühlinger für Theater, Tanz und Atelier zu vermieten

Räume zu vermieten, zu günstigen Konditionen: ein Kunstatelier (50 qm) und ein Tanz-, Theater- und Seminarraum (64qm) mit Spiegelwand, Projektionsleinwand, Stühlen, Klavier und PA-Nutzung nach Vereinbarung. Stauraum, Küche und WCs vorhanden, barrierefrei im Stühlinger. Fotos auf Anfrage. Infos: verein@schwere-s-los.de, www.schwere-s-los.de

Mich, meine Zeit und Kreativität

Liebe Theaterprojekt- und Kollektiv-Menschen! Ich biete mich, meine Interessen, meine Zeit und meine Erfahrungen als Texterin, Journalistin, Regie- und Dramaturgieassistentin für euer Projekt an. Am liebsten im Zusammenhang mit Osteuropa (Polen), Gender und Feminismus - Themen. Und auch sehr gerne im Bereich der Theaterpädagogik. Ich freue mich auf das Kennenlernen von neue Menschen und Kunstformen! Bei Bedarf: akapreaka@gmail.com

Achtung – wichtig!

Nach acht Wochen wird jeder Eintrag automatisch gelöscht!

Ich suche | Ich biete

Suchen Sie Proberäume, Künstler für eine Kooperation oder Mitstreiter für ein Projekt? Bieten Sie Ihre Räumlichkeiten, Ihre Kreativität oder Ihre Zeit für künstlerische Projekte feil? Planen Sie eine Veranstaltung und möchten darauf hinweisen? Dann sind Sie hier richtig! Nutzen Sie das Schwarze Brett für Ihre Suche/Biete- oder Veranstaltungshinweise!